Vice President Global Sales (m/w/d) - Medizintechnik

International erfahrener Gestalter als Leiter des weltweiten Vertriebes

Gestalten Sie die Zukunft und das internationale Wachstum eines erfolgreichen mittelständischen Medizintechnikunternehmens in verantwortlicher Funktion mit.

  • Ort

    Tübingen

  • Unternehmen

    Erbe Elektromedizin GmbH

  • Referenznummer

    DE-16495

www.erbe-med.com

Die Position

    Die Aufgaben:

  • Durch die sowohl strategische als auch operative Weiterentwicklung des Vertriebes erarbeiten und realisieren Sie die Vertriebsziele weltweit.
  • Sie sind ebenfalls für die strategische und organisatorische Weiterentwicklung Ihres Bereichs („Big Picture“) verantwortlich und haben dabei sowohl die Strukturen und Prozesse im Auge, als auch die Führung, Motivation und Weiterentwicklung Ihrer Mitarbeiter.

  • Im Einzelnen obliegt Ihnen die Festlegung der Ziele und des Umsatzplanes für die Produktgruppen, sowie für die verschiedenen Regionen, Niederlassungen und Tochtergesellschaften.

  • Zu den wesentlichen Aufgaben gehört auch die Gestaltung der Zusammenarbeit mit den anderen Bereichen des Unternehmens und mit den weltweiten Tochterunternehmen.

  • Durch eine konstruktive, wertschätzende und bereichs-/länderübergreifende Kommunikation fördern Sie die Kooperation unter den verschiedenen Unternehmensbereichen, stellen den permanenten Informationsaustausch sicher und sorgen für den Fokus auf das gemeinsames Ziel.

  • Als Kenner der Märkte und Anwender mit Ihren Bedürfnissen, steuern Sie Ihre Marktinformationen in das Innovationsgremium ein und geben dadurch Impulse für die Entwicklung kundennaher Produkte.
  •  


    Die Anforderungen:

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes technisches, betriebswirtschaftliches oder naturwissenschaftliches Studium und eine mehrjährige Erfahrung im internationalen Vertrieb von Investitions- sowie Verbrauchsgütern auf dem Gebiet der Medizintechnik (idealerweise mit Konzernerfahrung).

  • Ihre langjährige praktische Erfahrung in der disziplinarischen Mitarbeiterführung erleichtert Ihnen die Motivation und Weiterentwicklung Ihres Teams und die Planung erforderlicher Ressourcen.

  • Als strategisch denkender und gleichzeitig umsetzungsstarker Manager mit ausgeprägtem Unternehmergeist verstehen Sie es Potentiale zu erkennen, Ziele zu formulieren und die dafür notwendigen Maßnahmen zu ergreifen.

  • Verhandlungssichere Englisch- und kommunikationsfähige Deutschkenntnisse, sowie der sichere Umgang im internationalen Umfeld und die Bereitschaft zu entsprechender Reisetätigkeit sind für Sie selbstverständlich.
  •  


    Das Angebot:

  • Als Verantwortlicher des weltweiten Vertriebs berichten Sie direkt an die Geschäftsleitung.

  • In Ihrer Funktion gestalten Sie die weitere Entwicklung des Unternehmens entscheidend mit und prägen den Erfolg auf den internationalen Märkten.

  • Auch als „Global Player“ mit enormem internationalen Wachstum hat unser Mandant seine mittelständische Kultur nicht verloren.

  • Kurze Berichtswege, moderne Strukturen und eine globale Ausrichtung charakterisieren das Unternehmen.
  •  


    Möchten Sie die Zukunft und das Wachstum eines erfolgreichen Traditionsunternehmens und „Global Players“ in verantwortlicher Funktion mitgestalten?


    Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

    Bitte bewerben Sie sich online in wenigen Schritten über den Bewerberbutton oder senden Sie uns Ihren Lebenslauf alternativ unter Angabe der Kennziffer DE-16495 per E-Mail an (munich.de@mercuriurval.com) zu.
           
    Für Fragen steht Ihnen Hr. Dr. Robert Krottenthaler (Tel. +49 89 769 000-0) als Gesprächspartner zur Verfügung.
           
    Mercuri Urval GmbH
    Boschetsrieder Str. 69
    81379 München

    www.mercuriurval.com

    Vertraulichkeit sichern wir Ihnen selbstverständlich zu.

Das Unternehmen

    Die Erbe Elektromedizin GmbH ist ein deutsches Traditionsunternehmen. Das mittelständische Unternehmen zählt heute knapp 1.100 Mitarbeiter und ist mit 13 Tochtergesellschaften und einem weltweiten Händlernetz in über 120 Ländermärkten präsent. Als Hersteller von High-Tech Medizinsystemen- und Produkten zählt das Unternehmen zu den Markt- und Innovationsführern im Bereich Chirurgie. Die chirurgischen Geräte und Instrumente werden in nahezu allen Fachdisziplinen eingesetzt. Basissystem ist die Elektrochirurgie , die mit anderen Erbe-Technologien wie Kryochirurgie oder Hydrochirurgie kombiniert wird. Sie ermöglicht als Hybrid-Lösung neue, innovative Anwendungen in der Medizin. Die Entwicklung und Produktion der Geräte an den beiden Standorten in Deutschland sichert höchste Qualitätsstandards. Um den Ausbau der Marktposition und das weltweite Wachstum des Unternehmens weiter zu forcieren, wird der Leiter des weltweiten Vertriebes gesucht. Dienstsitz ist der Stammsitz in Tübingen.