Mercuri Urval Business Breakfast 09.04.2019 – Neueste Trends in der Kandidatenansprache

März 22, 2019
By Alexander Zeh

Angesichts der Tatsache, dass wir in so vielen Bereichen von Kandidatenmärkten sprechen, wird es immer wichtiger, Kandidaten als Kunden und nicht als Bewerber zu sehen und entsprechend zu behandeln. Unternehmen  müssen langfristige Beziehungen zu guten Kandidaten  und großartigen Talenten aufbauen. Und wir als Unternehmensberater müssen in die Zukunft investieren, damit wir diese vielversprechende Potenziale identifizieren können.

Um diese vielversprechenden Potenziale zu finden und zu gewinnen, sind Innovationen und eine breite Palette von Lösungen erforderlich, bei denen BigData eine wichtige Rolle spielt. Wir wollen gemeinsam mit unseren Kunden vor allem die sogenannten „passiven Kandidaten“ erreichen, also jene Personen, die nicht aktiv auf Jobsuche sind und die auch das Direct Search vor große Herausforderungen stellt. Mercuri Urval hat in letzter Zeit sehr viel in neue Technologien und Kooperationen investiert und kann sich dadurch sehr positiv vom Mitbewerb absetzen, wenn es darum geht relevante Kandidaten, auch außerhalb der üblichen Erreichbarkeit, zu finden und im Anschluss die Beziehung zu diesen aufrechtzuerhalten.

BigData oder aber auch Artificial Intelligence sind in diesem Zusammenhang viel diskutierte Lösungen für das Recruiting. Wir freuen uns, Ihnen im Rahmen dieses Business Breakfast unsere aktuellen Innovationen vorstellen zu dürfen!

Bitte melden Sie sich hier bis zum 2.4.2019 an. Nach Ihrer Anmeldung werden Sie über den konkreten Veranstaltungsort informiert.