Regional Director Aftermarket (m/w/d)

anonym - Frankfurt am Main


Verantworten Sie einen der wichtigsten Automotive Aftermarkets

Verantworten Sie einen der wichtigsten Automotive Aftermarkets

Sie verantworten das Aftermarket-Geschäft der umsatzstärksten Region eines global führenden Automobilzulieferers. Den Bereich mit mehr als 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in über 20 Ländern führen Sie strategisch und operativ

Ihre Aufgaben

  • In dieser Schlüsselfunktion tragen Sie die Verantwortung für das Automotive Aftermarket-Geschäft in den Regionen Zentral- und Nordeuropa sowie Afrika (ca. 20 Länder).
  • Dies beinhaltet die P&L-Verantwortung für die Region mit einem Umsatz im dreistelligen Millionenbereich sowie eine Führungsverantwortung für >100 Mitarbeiter, die sie optimal fördern und kontinuierlich weiterentwickeln.
  • Sie tragen die Verantwortung für alle direkten und indirekten Vertriebsaktivitäten (inkl. Vertrieb, Marketing, Produktmanagement u.w.) in den Regionen und richten den Bereich strategisch aus, um profitables Wachstum zu generieren.
  • Mit Ihrem Team erarbeiten Sie Markt- und Kundenstrategien, bauen Kunden- und Lieferantenbeziehungen auf und agieren eng am Zielmarkt. So erreichen Sie auch ambitionierte Ziele hinsichtlich Umsatz, Profitabilität und Cash Flow.
  • Als Mitglied des europäischen Management Boards vertreten Sie Ihren Bereich in der Gruppe. In rechtlichen Angelegenheiten für Kunden, Lieferanten und externe Organisationen vertreten Sie die Firma nach außen.
  • In der Fortführung eines nachhaltigen Change-Prozesses führen Sie Optimierungs- und Effizienzprojekte durch und erreichen so einheitliche Vertriebsprozesse.

Ihr Profil

  • Sie haben ein technisches oder betriebswirtschaftliches Studium (z.B. BWL, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen,) erfolgreich abgeschlossen.
  • Sie konnten bereits umfassende Erfahrungen in der Leitung von internationalen Vertriebseinheiten im Automotive Aftermarket sammeln.
  • Im Rahmen dessen besitzen Sie mehrjährige Erfahrung im Aufbau und in der Führung interdisziplinärer Teams (min. 30 Mitarbeiter) in einer internationalen Matrixorganisation.
  • Im Einklang mit den Führungsleitlinien des Unternehmens zeichnet sich Ihr Führungsstil durch Teamorientierung aus. Sie fördern Ihre Mitarbeiter stetig und befähigen sie, Verantwortung zu übernehmen.
  • Auf unterschiedlichen Hierarchieebenen treten Sie sicher auf und agieren mit Empathie, einer klaren Kommunikation und diplomatischem Geschick, um Ihre Ziele zu erreichen.
  • Fließende Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache (Wort und Schrift), interkulturelle Fähigkeiten und die Bereitschaft, zu reisen (Reisetätigkeit 30-50%) werden für diese international ausgerichtete Tätigkeit vorausgesetzt.

Das Angebot

  • Sie übernehmen eine verantwortungsvolle Führungsposition in einem weltweit führenden Automobilzulieferkonzern.
  • In dieser Schlüsselposition erhalten Sie umfangreiche Gestaltungsmöglichkeiten und die Chance, mit Ihren Ideen und Erfahrungen die zukünftige Ausrichtung des Unternehmens maßgeblich mitzugestalten.
  • Unser Mandant zeichnet sich dadurch aus, dass er bezüglich des Transformationsprozesses sehr konsequent und langfristig orientiert auftritt.
  • Zusätzlich bietet unser Mandant Ihnen ideale Voraussetzungen für persönliches Wachstum in einem gut organisierten, internationalen, gesunden und zukunftsreichen Unternehmen mit hervorragenden internationalen Entwicklungsmöglichkeiten.
  • Sie erwartet ein engagiertes, von Teamgeist und Interkulturalität geprägtes Unternehmen, mit einer breiten Produktpalette, welche Ihnen beste Voraussetzungen für eine langfristige und erfolgreiche Zusammenarbeit bietet.
  • Ihr Einsatz wird mit einer attraktiven, der Verantwortung der Position angemessenen Vergütung honoriert, welche durch zahlreiche Zusatzleistungen abgerundet wird
 

Kontakt

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Bitte senden Sie uns Ihre Kontaktdaten und Lebenslauf online in wenigen Schritten über den Bewerberbutton zu.

 

Für Fragen steht Ihnen Herr Eric Marbes unter der Telefonnummer +49 151 179 944 28  als Gesprächspartner zur Verfügung.

 

Mercuri Urval GmbH
Peter-Müller-Straße 26
40468 Düsseldorf

www.mercuriurval.com/de-de

Vertraulichkeit sichern wir Ihnen selbstverständlich zu.

Das Unternehmen

Unser Mandant ist ein global führender Zulieferer der Branche Automobil- und Maschinenbau mit hochwertigen Präzisionskomponenten und Systemen für Motoren, Getriebe und Fahrwerke, sowie Wälz- und Gleitlagerlösungen. Vor etwa 50 Jahren in Deutschland gegründet ist das Unternehmen bis heute familiengeführt. Weltweit hat der Konzern Standorte in über 50 Ländern und erwirtschaftet mit seinen etwa 100.000 Mitarbeitern einen jährlichen Umsatz von über 10 Mrd. Euro.

Das Unternehmen zählt seit vielen Jahren zu den TOP Arbeitgebern in Deutschland und bietet hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten.

Im Rahmen der Wachstumsstrategie suchen wir für den Standort im Großraum Frankfurt am Main eine erfahrene und engagierte Führungspersönlichkeit (m/w/d)