Head of Industrial Engineering (m/w/d)

Maschinenbauer - Raum Köln


Zerspanungstechnik | Transformation zur Fabrik 4.0 | Globaler Maschinenbauer

Zerspanungstechnik | Transformation zur Fabrik 4.0 | Globaler Maschinenbauer

Es bietet sich Ihnen die einzigartige Chance, vom 1. Tag an Ihre Erfahrungen in der Führung von Teams wie auch in der Zerspanung & Automation in ein spannendes Modernisierungsprojekt einzubringen

Die Aufgaben

  • Die disziplinarische Führung & fachliche Weiterentwicklung von Engineering-Teams mit insg. 30 Mitarbeitern (Ingenieure/Techniker)
  • Die Implementierung einer nachhaltigen Produktions- wie auch Montagestrategie für das Hauptwerk in Zusammenspiel mit den weiteren Mitgliedern des lokalen Management-Teams
  • Design und Implementierung neuer Prozesse zur Verbesserung der Effizienz/Warenströme, Qualität, Sicherheit und sowie der total costs & des working capital
  • Vorantreiben bis hin zur Beschaffung von innovativen Technologien und Automatisierungstechnik in den Bereichen CNC-Werkzeugmaschinen, Prototypenbau, Montage, Logistik und in angrenzenden Bereichen
  • Enge Abstimmung und Zusammenarbeit zwischen Ihrer Abteilung und den Kollegen aus der Produktentwicklung, Produktion, Einkauf & Supply Chain und Finanzen
  • Berichtslinie ist der General Manager des Produktionsbetriebes, der ebenfalls vor Ort sitzt.

Ihr Profil

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurs-Studium, idealerweise in Industrial Engineering, Produktionstechnik oder Maschinenbau mit Fokus auf Zerspanungstechnik/mechanische Fertigung
  • Einschlägige und mehrjährige Berufserfahrung in der Prozessentwicklung, im Operational Excellence, Industrial Engineering oder in der Fertigungsleitung eines metallverarbeitenden Produktionsbetriebes
  • Fundierte Einblicke in ein mehrstufiges Fertigungsverfahren mit maschinenintensiver CNC- Bearbeitung (Drehen/Fräsen) und abschließender Endmontage der Komponenten
  • Freude und Erfolg in der Führung und kontinuierlichen Weiterentwicklung von neu aufgestellten Teams
  • Ein exzellentes Gespür für Trends rund um die Industrie 4.0/Automatisierung, Lean Management und den Einsatz erprobter Methoden und Tools

Sehen Sie sich in diesem Profil? Dann scheinen Sie die richtige Person für diese Schlüsselrolle zu sein!

Das Angebot

  • Die einzigartige Chance, vom 1. Tag an Ihre Erfahrungen und Ideen in ein Großprojekt (höherer zweistelliger Mio. Investment) einzubringen und sich für weitere Aufgaben in der global aufgestellten Industriegruppe zu empfehlen
  • Fachliche und persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten lokal und international
  • Ein attraktives Vergütungspaket sowie flexible Arbeitszeitmodelle
  • 30 Tage Urlaub, Firmenkantine und weitere Benefits
 

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!


Bitte bewerben Sie sich online in wenigen Schritten über den Bewerbenbutton und senden Sie uns Ihren Lebenslauf und Ihr Anschreiben (inkl. Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit) unter Angabe der Kennziffer DE-19735 zu.

Für Fragen steht Ihnen Herr Felix Facius (felix.facius@mercuriurval.com) als Gesprächspartner zur Verfügung.

Mercuri Urval GmbH
Peter-Müller-Straße 26
40468 Düsseldorf

www.mercuriurval.com

Vertraulichkeit sichern wir Ihnen selbstverständlich zu.

Das Unternehmen

Unser Mandant gehört zu einer global aufgestellten Industriegruppe und zählt zu den führenden Anbietern in seinen unterschiedlichen Segmenten/Business Units.

Für die Weiterentwicklung sämtlicher werksbezogener Prozesse und CNC-Fertigungstechnologien (horizontale Bearbeitungszentren) suchen wir zum Eintritt in das Unternehmen am Hauptsitz im Raum Köln eine technisch versierte Führungspersönlichkeit als Mitglied des Management-Teams.