Geschäftsführer Wirtschaftsgemeinschaft Zoologischer Fachbetriebe GmbH (m/w/d)

Wirtschaftsgemeinschaft Zoologischer Fachbetriebe GmbH WZF und Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe e.V. ZZF - Wiesbaden


Führung von Veränderung im Verbandsumfeld

Führung von Veränderung im Verbandsumfeld

Gestalten Sie die Neuausrichtung eines Branchenverbands Verantworten Sie unternehmerische Fragestellungen und prägen Sie eine moderne zukunftsorientierte Kultur. Teambuilding und Change Management treffen auf Tradition!

Ihre Aufgaben

  • Führung und weiterer Ausbau des Teams in der Geschäftsstelle
  • Neuausrichtung und Reorganisation innerhalb der Geschäftsstelle
  • Gestaltung einer team- und lösungsorientierten Unternehmenskultur
  • Haushaltsplanung und zielorientierte betriebswirtschaftliche Steuerung der Geschäftsbereiche sowohl des Verbandes als auch der GmbH
  • Gestaltung einer zukunftsorientierten Verbandsstrategie gemeinsam mit dem Vorstand
  • Impulsgeber für eine moderne und zukunftsorientierte Ausrichtung des Verbands und der Heimtierbranche
  • Aktive Vernetzung mit allen relevanten Marktteilnehmern und den Mitgliedern
  • Repräsentation des Verbandes in Politik, Medien und Wirtschaft
  • Koordination der Aktivitäten zur EPO (European Pet Organization)
  • Koordination von Ausschüssen, Fachgruppen und Arbeitskreisen
  • Vorbereitung der Mitgliederversammlungen und Gremiensitzungen sowie die Umsetzung der Beschlüsse der Mitglieder in Abstimmung mit dem Vorstand

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes juristisches, natur- oder wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Führungserfahrung im Umfeld eines Verbands, einer Kammer oder anderen Interessensvertretung
  • Erfahrung in Lobbyarbeit und im Umgang mit unterschiedlichen Interessensvertretern aus Politik und Wirtschaft
  • Erfahrung in der Gestaltung und Umsetzung von Change- und Teambuildingprozessen und strategischer Neuausrichtung
  • Charismatische, motivierende Führungspersönlichkeit mit starker Mitarbeiterorientierung
  • Selbstbewusstes, durchsetzungsstarkes Auftreten
  • Extrovertierter, starker „Netzwerker“
  • Kommunikationsstarker, verbindlicher und kompetenter Ansprechpartner nach innen und außen, der schnell das Vertrauen unterschiedlicher Zielgruppen gewinnt
  • Affinität zum Thema Heimtier
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachen sind von Vorteil

Das Angebot

  • Die Herausforderung eine moderne, zukunftsorientierte Organisation zu gestalten und zu führen
  • Ein wertebewusstes Umfeld mit Tradition
  • Unternehmerische Aufgabe mit strategischem Gestaltungssauftrag
  • Nationale und internationale Netzwerke in der Heimtierbranche, Politik und Medien
 

Kontakt

Bitte bewerben Sie sich online in wenigen Schritten über den Bewerberbutton, oder senden Sie uns Ihren Lebenslauf alternativ per E-Mail an wiesbaden.de@mercuriurval.com.

Für Fragen und einen ersten Austausch steht Ihnen Frau Jutta von der Ruhr (Tel. +49 611 – 2384-0) als Gesprächspartnerin zur Verfügung.

Mercuri Urval GmbH
Unter den Eichen 5
65195 Wiesbaden

https://www.mercuriurval.com/de-de

Vertraulichkeit sichern wir Ihnen selbstverständlich zu.

Das Unternehmen

 

Unser Kunde, der Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe e.V. (ZZF), vertritt als kompetenter Partner in unternehmerischen, rechtlichen und sozialpolitischen Fragestellungen die Interessen seiner Mitglieder, zu denen Hersteller, Fachhandelsgeschäfte und Dienstleister in der Heimtierbranche zählen.

Außerdem engagiert sich der ZZF für einen verantwortungsvollen und artgerechten Umgang mit Heimtieren und tritt in der Öffentlichkeit, den Medien und der Politik für die Interessen der Haustiere ein.

Die Wirtschaftsgemeinschaft Zoologischer Fachbetriebe GmbH (WZF) bietet als 100%ige Tochtergesellschaft den Verbandsmitgliedern Serviceleistungen wie PR- und Medienarbeit, Training in aktuellen Themenstellungen und andere Dienstleistungen an und ist Veranstalter der weltweiten Branchen-Leitmesse Interzoo.

Um der wachsenden Komplexität und Dynamik des Markts rund um das Heimtier zukunftsorientiert zu begegnen und den Verbandsmitgliedern weiterhin als wertvoller Sparringpartner und Dienstleister zur Seite zu stehen, ist eine Modernisierung und Neuausrichtung von Strukturen, Abläufen und Kultur eine aktuelle Herausforderung.
Gestalten Sie die Neuausrichtung und die Zukunft des Verbands als

Geschäftsführer Wirtschaftsgemeinschaft Zoologischer Fachbetriebe GmbH (m/w/d) /
Bevollmächtigter der Geschäftsführung des Zentralverbands Zoologischer Fachbetriebe e.V.