HR Director (m/w/d)

anonym - Dreieck Dortmund-Kassel-Paderborn


Entwicklung des HR-Departments zu einem State-of-the-Art HR-Management

Entwicklung des HR-Departments zu einem State-of-the-Art HR-Management

Übernehmen Sie eine spannende und herausfordernde Führungsaufgabe bei einem internationalen und wachsenden Zuliefererkonzern mit namhaften Kunden weltweit!

    Ihre Aufgaben

  • Als HR Director tragen Sie die Gesamtverantwortung für die Leitung und Weiterentwicklung des HR-Departments hin zu einem „State-of-the-art“-HR-Management
  • Führung und Motivation eines 6-köpfigen HR-Teams
  • Beratung der Führungskräfte in allen Personalthemen sowie vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat
  • Sie decken alle Facetten der HR ab, unterstützt durch ein 6-köpfiges Team (Talent-Acquisition, Payroll, Comp & Ben, Personalentwicklung etc.)
  • Sie entwickeln bestehende Strukturen weiter (z.B. Talent Management) und schaffen einen neuen Rahmen für Entwicklungsgespräche, die Festlegung von Zielen sowie Nachfolgeregelungen
  • Sie entwickeln Employer Branding Maßnahmen, um das Unternehmen national stärker zu positionieren und unterstützen die bestehende Marktposition weiter auszubauen
  • Sie handeln Businessorientiert, planen Budgets und denken effizient
  •  


    Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium im HR Management oder einem ähnlichen akademischen Hintergrund
  • Mind. 8-10 Jahre Berufserfahrung in der produzierenden Industrie mit ein.
  • Sie verfügen über mind. 5 Jahre Führungserfahrung innerhalb eines HR-Departments (fachliche oder disziplinarische Führung von mindestens 3 Mitarbeitern)
  • In Ihrer bisherigen Berufslaufbahn haben Sie bereits sämtliche HR-Facetten abgedeckt und verstehen sich als generalistischer Personaler
  • Verhandlungssichere deutsche und englische Sprachkenntnisse runden Ihr Profil ab.
  •  


    Das Angebot

  • Spannende und herausfordernde Führungsaufgabe bei einem internationalen und wachsenden Zuliefererkonzern mit namhaften Kunden weltweit
  • Marktführende Position eines finanziell soliden und hoch profitablen Unternehmens
  • Die Möglichkeit, das eigene Knowhow an entscheidender Stelle einbringen zu können und damit einen unmittelbaren Einfluss auf den Unternehmenserfolg und auf die Unternehmensentwicklung auszuüben
  • Boomende Branche mit guten Wachstumsraten, insbesondere durch rasant ansteigende Passagierzahlen, global und insbesondere in Emerging Markets
  • Schnelle Entscheidungswege, kooperativer Führungsstil und partnerschaftliche Zusammenarbeit in einem hoch motivierten Team
  • Harmonisches, familiäres Betriebsklima
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Individuelle Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Prämiensystem für besondere Leistungen
  • Attraktive Teambuilding-Events sowie Firmenveranstaltungen zur Feier geschäftlicher Erfolge
  • Gesundheits- und Sportangebote
  •  


    Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

    Bitte bewerben Sie sich online in wenigen Schritten über den Bewerberbutton oder senden Sie uns Ihren Lebenslauf alternativ per E-Mail unter Angabe der Kennziffer DE-19144 an jannis.bengsch@mercuriurval.com zu.

    Für Fragen steht Ihnen Jannis Bengsch (Tel. +49 151 28265877) als Gesprächspartner zur Verfügung.

    Mercuri Urval GmbH
    Peter-Müller-Str. 26
    40468 Düsseldorf


    www.mercuriurval.com

    Vertraulichkeit sowie DSGVO-konforme Prozesse sichern wir Ihnen selbstverständlich zu.

Das Unternehmen

Unser Mandant zählt mit zahlreichen Standorten im In- und Ausland weltweit zu den Top-Playern in der Zuliefererindustrie. Mehrere tausend Mitarbeiter erzielen einen Umsatz im Mrd.-Bereich mit einer soliden EBIT-Marge. Aufgrund seiner hohen Innovationskraft sowie durch mehrere M&As wurde das Produktportfolio permanent erweitert. Das Unternehmen ist ein Pionier in den Bereichen Sicherheit und Komfort. Zur Absicherung der langfristigen Wachstumsstrategie wurde die Organisation einer deutschen Tochtergesellschaft neu strukturiert und prozessorientiert ausgerichtet. Im Rahmen einer langfristig geplanten Nachfolgeregelung suchen wir für den Standort im Dreieck Dortmund-Kassel-Paderborn eine gestandene, erfahrene, menschlich überzeugende und engagierte Persönlichkeit als HR Director (m/w/d).