HR Manager (m/w/d)

anonym - Hamburg


Setzen Sie Maßstäbe in moderner Personalarbeit

Setzen Sie Maßstäbe in moderner Personalarbeit

Sie tragen die Verantwortung für den Personalbereich einer lokalen Einheit einer der weltweit größten Anbieter von Luftfahrtprodukten.

    Ihre Aufgaben:

  • Organisation und Verwaltung des Personalbestandes am Standort (ca. 200 – 250 Mitarbeiter) gemeinsam mit dem zu verantwortenden Team
  • Vorbereitung des Personal-Forecast in Zusammenarbeit mit dem Finanz- und Managementteam
  • Beratung und Planung des Performance Management und der leistungsbezogenen Gehaltsbestandteile
  • Sicherstellung einer wettbewerbsfähigen Vergütung
  • Sicherstellung einer effektiven Personalabrechnung gemeinsam mit der Finanzabteilung
  • Durchführung und Steuerung des in- und externen Besetzungsprozesses inkl. Beratung zu geeigneten Rekrutierungswegen
  • Entwicklung passender Onboardingprogramme
  • Betreuung und Weiterentwicklung des Personal- und Talententwicklungsprogramms
  • Planung der Talentförderungsmaßnahmen: Training, Karriereentwicklung, Erfolgsplan, Coaching....) gemeinsam mit den Führungskräften
  • Beratung zu arbeitsrechtlichen Themen, Vorschriften und Gesetzesänderungen
  • Enger Austausch und gute Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat und dem Standortleiter
  • Förderung der Unternehmenskultur und Training bzw. Entwicklung der Führungskräfte
  • Zusammenarbeit mit den HR Managern an den anderen Standorten
  • Arbeiten in einer Matrixorganisation in einem internationalen Umfeld
  •  


    Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium Fachrichtung Betriebswirtschaftslehre, Jura, Psychologie, Pädagogik, Volkswirtschaftslehre o.ä. mit Schwerpunkt Personalmanagement
  • Erfahrung und fundierte Kenntnisse in der modernen Personalarbeit
  • Gute Kenntnisse in unterschiedlichen HR-Themen wie z.B. Rekrutierung, Mitarbeiterentwicklung & -bindung, Talentmanagement, Organisationsentwicklung, etc.
  • Gute Kenntnisse des Arbeitsrechts sowie Grundkenntnisse im Sozialversicherungsrecht
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität, Verhandlungsgeschick und soziale Kompetenz
  • Fähigkeit zur Kommunikation und Zusammenarbeit mit allen Ebenen des Unternehmens
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit, Durchsetzungsfähigkeit, hohes Engagement und Einfühlungsvermögen
  • Starke Prozessorientierung
  • Positive und strategische denkende Persönlichkeit
  • Führungsfähigkeit
  • Kenntnisse im Coaching und Entwicklung von Führungskräften
  • Erfahrungen in Luft- und Raumfahrtunternehmen sind von Vorteil, Kenntnisse in der Personalarbeit in produzierenden Unternehmen mit Montage- und Schichtsystemen erforderlich
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  •  


    Das Angebot:

  • Sie übernehmen eine herausfordernde und verantwortungsvolle Position bei einem international aufgestellten Unternehmen.
  • In dieser Rolle erhalten Sie umfangreiche Gestaltungsmöglichkeiten und die Chance, mit Ihren Ideen und Erfahrungen die Entwicklung des Personalbereiches zu steuern und damit den Unternehmenserfolg direkt zu beeinflussen.
  • Zusätzlich bietet Ihnen unser Kunde ideale Voraussetzungen für persönliches Wachstum in einem gesunden, zukunftsorientierten und global agierenden Unternehmen.
  • Sie erwartet ein engagiertes, von Teamgeist und Kollegialität geprägtes Unternehmen, welches Ihnen Sicherheit und Kontinuität für eine langfristige und erfolgreiche Zusammenarbeit bietet.
  •  




    Können wir Sie für diese Herausforderung begeistern? Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

    Bitte bewerben Sie sich mit Ihrem Lebenslauf (inkl. Angabe der Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit) in wenigen Schritten über den Bewerberbutton. Ein Anschreiben ist nicht zwingend erforderlich.

    Für Fragen steht Ihnen Herr Thorsten Grösch (+49 171 812 4383) gerne zur Verfügung.

    Mercuri Urval GmbH
    Peter-Müller-Straße 26
    40468 Düsseldorf

    www.mercuriurval.com

    Vertraulichkeit sichern wir Ihnen selbstverständlich zu.

Das Unternehmen

Unser Kunde ist einer der weltweit größten Anbieter von Luftfahrt- und Verteidigungsprodukten. Das Unternehmen erzielte 2017 einen Gesamtumsatz von 23 Milliarden US-Dollar und beschäftigt weltweit ca. 70.000 Mitarbeiter.

Unser Kunde entwickelt, produziert und wartet Systeme (Flugzeugsysteme und Energie-, Steuerungs- und Sensorsysteme) und Komponenten für zivile, regionale, Geschäfts- und Militärflugzeuge, Hubschrauber und andere Plattformen. Er ist darüber hinaus ein wichtiger Lieferant für internationale Raumfahrtprogramme.

Für den Standort Hamburg wird nun im Zuge einer Nachfolgeregelung ein HR-Manager (m/w/d) gesucht.