Head of Clinical Development & Operations (m/w/d)

Anonym - Wien-Umgebung


Führungsaufgabe im internationalen Medizinprodukteumfeld

Führungsaufgabe im internationalen Medizinprodukteumfeld

Sie werden Teil eines international erfolgreich agierenden Unternehmens im Bereich Life Sciences, das mit seinen hochwertigen Produkten zum körperlichen Wohlbefinden vieler Menschen beiträgt.

 

Abwechslungsreiche Führungsaufgabe

  • In dieser Schlüsselfunktion berichten Sie direkt an den Geschäftsführer und sind Teil des Management-Teams. Gemeinsam mit Ihrem Team (Medical Writing, Clinical Project Management) sind Sie für die strategische Planung sowie auch für die operative Umsetzung von klinischen Studien zuständig.
  • Ihre Abteilung trägt wesentlich zur weiteren Geschäftsentwicklung, insbesondere in den USA und der EU (z.B. durch wissenschaftliche Überprüfung von Einlizenzierungsmöglichkeiten) bei. Mit Ihren Aktivitäten sorgen Sie für die qualitätsorientierte Positionierung der unternehmensweiten Projekte und Medizinprodukte. 
  • In dieser Funktion tauschen Sie sich regelmäßig mit internen (Management Board, Abteilungsleiter) und externen Stakeholdern (z.B. Behörden, Prüfungszentren, CRO‘s) aus und führen Audits gemeinsam mit Ihrem Team durch.
  • Bei der Durchführung von klinischen Studien ist für Sie die Einhaltung nationaler und internationaler Standards (GCP, GMP, GDP, GLP) Normen und Richtlinien (ISO/EN, ICH, GHTF, MDD, GDA), unter Berücksichtigung des Studienbudgets und des Zeitplans, selbstverständlich.
  • Sie übernehmen ein vielseitiges Aufgabengebiet im internationalen Umfeld, von der Analysephase, der Planung, bis hin zur Durchführung von klinischen Studien.

 

Führungspersönlichkeit gesucht

  • Als Idealkandidat haben Sie eine naturwissenschaftliche Ausbildung erfolgreich abgeschlossen und bringen mehrjährige Führungserfahrung im Bereich Clinical Development und/oder Clinical Operations mit.
  • Die Führung von Mitarbeitern in den Bereichen Medical Writing and Clinical Project Management ist Ihnen vertraut. Es bereitet Ihnen Freude, Ihre Mitarbeiter zu fordern und zu fördern. Sie leben eine offene und wertschätzende Kommunikations- und Feedbackkultur vor.
  • Ihr Engagement, Ihre Ausdauer, Hands-On-Mentalität sowie Kommunikationsstärke halfen Ihnen bereits in der Vergangenheit mit Ihrem Team klinische Studien effektiv und effizient zu planen und durchzuführen. 
  • Sie haben Kenntnisse der notwendigen Prozesse von der Einreichung über die Durchführung bis hin zum Abschluss von klinischen Studien und ein praxiserprobtes Wissen über relevante Normen, Standards, Verhaltensregeln und Richtlinien (ISO 14155, ICH-GDP).
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse setzen wir voraus.

 

Das attraktive Angebot

  • Sie werden Teil eines international erfolgreich agierenden Anbieters im Life-Science Bereich, dessen Produkte höchsten Qualitätsansprüchen gerecht werden und zum körperlichen Wohlbefinden zahlreicher Menschen beitragen.
  • Diese Position bietet Ihnen die Möglichkeit, mit Ihren Führungsqualitäten sowie Ihr fachliches Know-How in einem internationalen Umfeld wesentlich zum langfristigen Erfolg des Unternehmens beizutragen.
  • Sie übernehmen ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem familiengeführten Unternehmen mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen.
  • Ihr Einsatz wird mit einem attraktiven Gehaltspaket honoriert, das sich an marktüblichen Gehältern orientiert. Aus gesetzlichen Gründen sind wir dazu verpflichtet ein Mindestgehalt anzuführen, das in diesem Fall € 80.000,- brutto p.a. beträgt. Abhängig von Ihrer Qualifikation und Erfahrung besteht die Bereitschaft zur deutlichen Überbezahlung.

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, nutzen Sie die Chance und senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen (bitte auf den „Bewerben“ Button klicken).

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Monika Weiss sehr gerne unter der Telefonnummer +43 1 40 122-25 zur Verfügung. Wir sichern Ihnen vollste Diskretion zu.

Das Unternehmen

Unser Auftraggeber ist ein international erfolgreich agierendes Unternehmen im Life-Science-Bereich. Dank des fachspezifischen Know-Hows der Mitarbeiter, deren engagiertem Einsatz sowie dem hohen Qualitätsniveau der Produkte, genießt das Unternehmen am Markt einen ausgezeichneten Ruf. Um den Marktanforderungen auf internationaler und nationaler Ebene auch zukünftig gerecht zu werden, wird die passende Führungspersönlichkeit für die strategische und operative Führung des Bereiches Clinical Development und Operations am Standort in Wien-Umgebung gesucht.