Plant Director/Werkleiter (m/w/d)

Seien Sie Teil einer weltweit führenden Unternehmensgruppe

Große Gestaltungsspielräume auf Werksebene

  • Ort

    nördliches Baden-Württemberg

  • Unternehmen

    anonym

  • Referenznummer

    DE-18835

www.mercuriurval.com

Die Position

    Ihre Aufgaben:

  • Sie sind Teil des Europäischen Leadership Teams
  • Sie führen und motivieren ein Führungskräfteteam von neun Abteilungsleitern (Montage, Qualität, Einkauf, Logistik, Werkzeugbau, Konstruktion, HR, Controlling und Customer Service)
  • Sie sind verantwortlich für den reibungslosen Ablauf der Montage sowie für die termin- und qualitätsgerechte Auslieferung der disponierten Produkte unter Einhaltung von Profitabilitätsvorgaben
  • Ihnen obliegt die Planung, Gestaltung, Strukturierung und Optimierung von Arbeitsabläufen und Arbeitssystemen unter Berücksichtigung moderner Methoden und Technologien wie Six Sigma und Lean Management (kontinuierlicher Verbesserungsprozess)
  • Sie gestalten aktiv die Umsetzung der Wachstumsstrategie durch Optimierung von Prozessen, Erweiterung der Kapazitäten und durch Einführung neuer Produkte in die Produktion
  • In enger Kooperation mit Ihrem Team analysieren und bewerten Sie Kostenoptimierungspotenziale (Einkauf, Montage, Logistik, Entsorgung) sowie Investitionsvorhaben
  • Durch intensive Präsenz in der Montage wird die Kostenführerschaft und Effizienz Ihres Werkes sichergestellt
  • Sie analysieren und beseitigen mögliche Fehlerquellen in der Prozesskette vom Wareneingang bis zum Versand
  • Sie arbeiten eng mit den europäischen und den Kollegen der Werke in Übersee zusammen und tauschen sich regelmäßig in Telefonkonferenzen und in Management Meetings aus
  • Sie vertreten das Unternehmen gegenüber Kunden, Lieferanten sowie allen anderen internen und externen Gesprächspartnern und werden als kompetenter Gesprächspartner wahrgenommen
  •  


    Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium (Uni, FH) im Bereich Maschinenbau, vorzugsweise Fachrichtung Produktions- oder Fertigungstechnik oder eine vergleichbare Qualifikation (z.B. Staatlich geprüfter Techniker)
  • Gutes Verständnis und Erfahrung im Bereich Montage
  • Mindestens 5 Jahre profunde Kenntnisse in der Mitarbeiterführung im Bereich Montage, Produktion, Betriebs- oder Werksleitung
  • Zwingend erforderlich sind Kenntnisse in KVP-Techniken wie Six Sigma, Lean Management, Green-/Black-Belt
  • Berufserfahrung in mehr als einem Unternehmen sowie in einem international agierenden Unternehmen, idealerweise mit ausländischem Mutterkonzern und/oder Unternehmenssprache Englisch
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie das Beherrschen der gängigen MS-Office Tools sind genauso erforderlich wie ein PKW-Führerschein
  • Bereitschaft zu regelmäßigen Dienstreisen
  • Ausgeprägtes Führungspotenzial: entscheidungsfreudig, Übernahme von Verantwortung für das Werk, zielstrebige und Resultats-orientierte Führung, Hands-on und in Vorbildfunktion, schnelle Überzeugungskraft und Begeisterung des Teams von der eigenen Person und deren Ideen
  • Systematischer und strukturierter Arbeitsstil, kombiniert mit der Fähigkeit kreativ, flexibel und mit Improvisationsgeschick zeitnah auf Veränderungen zu reagieren
  • Teamplayer, Einbringung und Vertretung eigener Ideen beim Management, guter Umgang auch mit abschlägigen Entscheidungen
  • Fingerspitzengefühl und Augenmaß, um Handlungsbedarfe zu erkennen und Prioritäten setzen zu können
  •  


    Das Angebot:

  • Spannende Führungsaufgabe bei einem Top-Player der Branche mit großem Gestaltungsspielraum
  • Sehr innovative technische Produkte
  • Die Möglichkeit, sofort Verantwortung zu übernehmen und den Change Prozess zu gestalten
  • Hohe Loyalität der Mitarbeiter und Identifikation mit Unternehmen und Produkten
  • Der Position angemessene attraktive Konditionen inklusive eines Firmen-PKWs
  • Eine familiäre Unternehmenskultur (hohe Wertekultur, Work-Life-Balance, Freiheiten…)
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit, verbunden mit regelmäßiger Reisetätigkeit
  • Mittel- bis langfristig bieten sich weitere Karrierechancen
  • Leben und Arbeiten in einer Region mit vielfältigen Freizeitmöglichkeiten (Fahrradfahren, Motorradtouren, Wandern…)
  • Sehr familienfreundliches Umfeld
  •  


Können wir Sie für diese Herausforderung begeistern? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen.

Bitte bewerben Sie sich online und senden Sie uns neben Ihren persönlichen Kontaktinformationen Ihren Lebenslauf sowie ein Anschreiben (inkl. Angabe der Kennziffer DE-18835, Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit als Microsoft Word- oder PDF-Dokument).

Für erste Fragen steht Ihnen Herr Lars Grassmann unter der Telefonnummer 0211 550430 gerne zur Verfügung.

Mercuri Urval GmbH
Peter- Müller_Str. 26
40468 Düsseldorf

www.mercuriurval.com

Vertraulichkeit sichern wir Ihnen selbstverständlich zu.

Das Unternehmen

    Unser Klient ist ein international agierender Hersteller von Kompaktmaschinen mit zahlreichen Standorten im In- und Ausland. Das Unternehmen ist Marktführer in seinem Segment und einer der Top-Player. Unser Mandant erzielt mit weit mehr als 10.000 Mitarbeitern einen Umsatz in Höhe von mehreren Milliarden Euro.
    Für einen wichtigen profitablen deutschen Fertigungsstandort, mit jährlicher Wachstumsrate von ca. 10 %, aktuell mit über 400 Mitarbeitern im nördlichen Baden-Württemberg gelegen, suchen wir im Rahmen einer langfristig geplanten Nachfolgeregelung zur Umsetzung der Wachstumsstrategie zum nächstmöglichen Zeitpunkt den neuen Plant Director/Werkleiter (m/w/d).