Global Technology & R&D Manager (m/w/d)

Automotive Chassis

Sie verantworten das Innovationsmanagement für einen führenden System-Automobilzulieferer

  • Ort

    Großraum Frankfurt (Rhein-Main)

  • Unternehmen

    anonym

  • Referenznummer

    DE-18493

www.mercuriurval.com

Die Position

    Ihre Aufgaben:

  • Sie verantworten das technologiebasierte Innovationsmanagement unseres Mandanten für den Bereich Chassis konzernweit, vollumfänglich & in Zusammenarbeit mit Ihren lokalen & globalen Stakeholdern.
  • In Ihrer Rolle initiieren und steuern Sie Innovationsprojekte mit globalem Impact.
  • Sie denken dabei disruptiv und mutig, auch außerhalb der aktuellen Produktlinien, Production Capabilities und Anwendungsbereiche.
  • Sie bringen die aktuellen und künftigen Markttrends in das Unternehmen, inkl. der Automotive-Megatrends. Gleichsam forcieren Sie die „Full Vehicle“ Sichtweise.
  • Sie verantworten das Opportunity-Management im Rahmen des Innovationsmanagements.
  • Sie pflegen Ihr umfassendes internes und externes Netzwerk, innerhalb der globalen Organisation sowie bei Kunden.
  •  


    Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein technisches Studium oder alternativ über sehr eng vergleichbare Fähigkeiten.
  • Sie bringen mehrjährige Erfahrung als Projektleiter im technisch-getrieben Innovationsmanagement in der Automobilindustrie mit.
  • Dabei betrachten Sie einen PKW ganzheitlich (Full Vehicle Denkweise), nicht nur in Bezug auf Komponenten oder Systeme.
  • Gerne verfügen Sie über Kenntnisse in Methoden zur Herstellung von Stahl- & Aluminiumteilen (Metal Parts), wie dem Schmieden, Stanzen, Fließpressen, Wärmebehandlung, Gießen, Walzen, etc.
  • Sie agieren sicher, gerne und gekonnt in einem globalen Konzernumfeld mit komplexer Matrixstruktur und überzeugen durch ihre ausgeprägten analytischen wie auch kommunikativen Fähigkeiten.
  • Sie sind verhandlungssicher in der deutschen und englischen Sprache, weitere Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil.
  •  


    Das Angebot:

  • Sie übernehmen eine interessante, herausfordernde und verantwortungsvolle Aufgabe bei einem erfolgreichen Unternehmen und arbeiten in einem hoch modernen Umfeld als Teil des neu gegründeten Innovations Center.
  • Sie personifizieren die Themen Innovation und technologischer Fortschritt innerhalb des Unternehmens. Sie agieren unabhängig aus dem Herzen Europas (Frankfurt) mit internationaler Reichweite.
  • Sie dürfen querdenken und gestalten in dieser Rolle maßgeblich die zukünftige Ausrichtung des Unternehmens.
  • Ihr Einsatz wird mit einem attraktiven, der Verantwortung der Position angemessenen Vergütungspaket honoriert.
    Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

    Bitte bewerben Sie sich online in wenigen Schritten über den Bewerberbutton oder senden Sie uns Ihren Lebenslauf und Ihr Anschreiben alternativ unter Angabe der Kennziffer DE-18493 per E-Mail (inkl. Angabe der Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit) an: duesseldorf.de@mercuriurval.com zu.

    Für Fragen stehen Ihnen Matthias Loidold oder Steffen Ehrke (Tel. 0211 55043-120) als Gesprächspartner zur Verfügung.

    Mercuri Urval GmbH
    Peter-Müller-Str. 26
    40468 Düsseldorf

    www.mercuriurval.com

    Vertraulichkeit sichern wir Ihnen selbstverständlich zu

Das Unternehmen

    Unser Mandant ist ein global agierender Konzern mit weltweit über 20.000 Mitarbeitern und einem jährlichen Gesamtumsatz von mehreren Milliarden US-Dollar. Das Unternehmen ist vornehmlich als Tier-1-Systemlieferant für die Automobilindustrie tätig und stellt auf Aluminium & Stahl (inkl. Legierungen) basierende Produkte her. Zu den Kunden unseres Mandanten gehören alle führenden, weltweit agierenden Automobilhersteller. Folgerichtig verfügt auch unser Mandant über einen globalen Footprint sowie über modern aufgestellte Matrixstrukturen und lokale Competence Center. Um den aktuellen und künftigen Markttrends im Automotive zu begegnen und um diese proaktiv zu Chancen umzuwandeln wird unser Mandant die Rolle zum Global Technology & R&D Manager (m/w/d) neu schaffen. Die Rolle agiert dabei als Treiber und Umsetzer von Innovationstrends in der Entwicklung, um diese zu neuen Produkten & Produktlinien umzusetzen.