Head Engineering & Development (m/w/d)

Mit Erfahrung im industriellen Umfeld

Nutzen Sie die Chance als Mitglied des Managementteams das Engineering zukunftsgerichtet weiter auszubauen

  • Ort

    Bäretswil / ZH

  • Unternehmen

    WEKA AG

  • Referenznummer

    CH-03750

www.weka-ag.ch

Die Position

Ihre Aufgaben

In dieser Schlüsselfunktion agieren Sie als Mitglied der Geschäftsleitung und sind für die fachliche und personelle Führung des Engineerings und der Konstruktion verantwortlich. Die technische Betreuung und Dokumentation von Projekten ab Anfrage/Offerte bis zum fertigen Produkt, inklusive Planung, Koordination und Ressourcensteuerung gehört dabei ebenso zu Ihren Tätigkeiten wie die ganzheitliche Mitarbeit in der Konstruktion sowie technische Unterstützung der übrigen Geschäftsbereiche (Verkauf / Einkauf / Produktion). Die Förderung von Innovation in Prozessen und die (Weiter-)Entwicklung der Produkte/Technologien und der dazu nötigen Betriebsmittel zur rationellen Fertigung und Verbesserung der Produktequalität sind weitere Ihrer Herausforderungen.

 

Was Sie mitbringen

Diese Funktion erfordert eine authentische Person, die neben einer technischen Grundausbildung auch über eine höhere Weiterbildung als Masch.-Ing. HTL und/oder ein Studium in der Verfahrenstechnik verfügt. Sie blicken auf mehrjährige fundierte Erfahrungen in der Leitung einer Entwicklungsabteilung im industriellen, technischen Umfeld (Maschinenbau, Komponentenbau) und/oder auf Erfahrung in einem Unternehmen mit Einzel- und Serien-Fertigung und im Prototypenbau zurück. Sie wissen wie man Produkt-Weiterentwicklungen und Innovationsprozesse anpackt und erfolgreich umsetzt, besitzen ein sicheres Gespür für Kundenbedürfnisse und allgemeine Kenntnisse der ISO-Normen. Spezifische Kenntnisse in der Kryotechnik sind von Vorteil. Ihr Profil wird ergänzt durch fliessende Deutsch- und Englischkenntnisse sowie durch ein zuverlässiges und kompetentes Auftreten, eine hohe Sozial- und Führungskompetenz und Durchsetzungsvermögen.

Wir bieten Ihnen

Als Head of Engineering & Development (m/w) erwarten Sie kurze Entscheidungswege und die Möglichkeit, den weiteren Erfolg eines soliden Unternehmens durch Ihre Mitarbeit massgeblich zu beeinflussen. Es bietet sich eine herausfordernde Tätigkeit in einem Umfeld, in dem Sie etwas bewegen, mitgestalten und umsetzen können sowie eine Aufgabe, in der eigene Ideen und Initiative gefragt sind. Des Weiteren erwarten Sie motivierte Mitarbeitende, ein offenes und unkompliziertes Arbeitsklima sowie eine moderne Infrastruktur. Schlichtweg eine tolle Firma, die nichts dem Zufall überlässt.

Vielen Dank für Ihre Bewerbung via www.mercuriurval.ch, Referenz: CH-03750. Gerne geben wir Ihnen weitere Informationen unter +41 44 396 11 11. Mercuri Urval mit Sitz in Zürich, Nyon, Bern und Luzern sowie weltweit über 70 Niederlassungen.

Das Unternehmen

Die WEKA AG (https://www.weka-ag.ch) ist Mitglied der ARCA-Gruppe und seit Jahrzehnten ein führendes Unternehmen in Nischen des internationalen Marktes der Mess- und Regeltechnik. Mit ihren 60 Mitarbeitenden im Zürcher Oberland entwickelt, produziert und vertreibt das Unternehmen Ventile und Niveauanzeiger, welche am CERN, auf U-Booten oder im Weltraum zum Einsatz kommen. Die Produkte werden zudem in der Verfahrenstechnik und Prozessindustrie sowie in der Kryo-Technik mit Helium und Wasserstoff eingesetzt. Hohe Flexibilität, Zuverlässigkeit sowie technische Kompetenz sind deren Stärken und Garant für gesundes und nachhaltiges Wachstum.