(Junior) Marketing Manager CEE (m/w/d)

Symrise - Wien


Neue Trends im Foodbereich entwickeln und vermarkten

Neue Trends im Foodbereich entwickeln und vermarkten

Sie unterstützen das Account Management und beraten die wichtigsten Kunden der produzierenden Lebensmittelindustrie in der CEE-Region, kennen internationale Trends sowie marktspezifische Bedürfnisse und treffen den „Geschmack“ der Konsumenten.

 

Aktive Schnittstellenfunktion

  • Sie erkennen und entwickeln Verständnis für marktrelevante Trends und lassen diese in die sub-regionale Unternehmensstrategie miteinfließen. Umfangreiche Marktforschungen aus dem globalen Headquarter sowie Marktdaten z.B. via Mintel und Euromonitor stehen Ihnen zur Verfügung.
  • Sie bilden eine wichtige Schnittstelle zwischen Sales und Produktentwicklung und „übersetzen“ Kunden- und Konsumentenbedürfnisse in marktrelevante Anwendungen.
  • Sie erstellen Präsentationen zu Marktanalysen und beraten in Kundengesprächen proaktiv und strategisch wie identifizierte Potentiale durch neue Brands oder Geschmackslösungen erschlossen werden können.
  • Planen und gestalten Sie proaktiv Marketing Events wie z.B. „Kunden-Workshops“ oder „Innovation days“.

 

Analyst und Innovationstreiber

  • Gesucht werden mindestens 3 Jahre Erfahrung im Marketingumfeld (z.B. als Brandmanager) – optimaler Weise aus dem FMCG Sektor – Nähe zum Food Bereich ist von Vorteil, aber kein Muss
  • Wichtiger als die technische Expertise (interne Experten aus den Bereichen Category Management und Produktmanagement unterstützen Sie) ist uns die Leidenschaft für Lebensmittel und die Affinität zum CEE-Raum.
  • Sie haben Freude an Analyse und Marktforschung sowie an der Umsetzung von Zahlen in konkrete Projekte. Darüber hinaus sind Sie eine kreative und innovative Persönlichkeit, bringen sich aktiv mit Ideen ein und haben dabei die Inside-Out, sowie die Outside-In Perspektive im Blick.
  • Ihre Persönlichkeit ist durch soziale Kompetenz, offenen Zugang zu Menschen, gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten, sowie Eigenmotivation und Initiative geprägt. Fließendes Englisch (Kenntnisse einer osteuropäischen Sprache sind ein zusätzliches Asset) und Reisebereitschaft (ca. 10%) setzen wir voraus.

 

Flexibler Konzern

In dieser Tätigkeit werden Sie sowohl vom Konzern als auch von einem langjährigen, erfahrenen Team in Österreich unterstützt, wodurch auch jungen, aufstrebenden Bewerbern gerne die Möglichkeit zur Entwicklung und Gestaltung geboten wird. Symrise bietet einerseits die Sicherheit, Stabilität und Entwicklungsmöglichkeiten eines global agierenden Unternehmens, andererseits auch die Chance in Ihrem Verantwortungsbereich selbständig zu agieren und Ideen zu entwickeln. Flexible Arbeitszeiten und ein attraktives Jahresbruttogehalt von mind. € 40.000,- erwarten Sie. Sie haben Interesse an einer langfristigen Karriere im internationalen Umfeld? Dann sollten Sie die Chance nützen und Ihre Unterlagen senden (bitte auf den „Bewerben“ Button klicken).

 

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Jakob Fleischmann sehr gerne unter der Telefonnummer +43 1 40 122-19 zur Verfügung. Wir sichern Ihnen vollste Diskretion zu.

 

Das Unternehmen

Symrise AG ist mit über 10.000 Mitarbeitern und knapp € 3,5 Mrd. Umsatz einer der größten globalen Anbieter von Duft-, Geschmacks- und Inhaltsstoffen und betreut mehr als 6.000 Kunden in 160 Ländern. Die mehr als 30.000 produzierten Aromen und Wirkstoffe werden größtenteils auf Basis von natürlichen Rohstoffen hergestellt und finden sich in zahlreichen Produkten des täglichen Bedarfs (Lebensmittel, Kosmetik, Pharmazie). Unternehmergeist und Verantwortung für Umwelt, Mitarbeiter und Gesellschaft gehen bei Symrise Hand in Hand. Die österreichische Niederlassung hat sich auf den Bereich Lebensmittel fokussiert. Zu den Kunden von Symrise Austria zählen zahlreiche internationale Großkonzerne und lokale Marktführer. Aufgrund von Wachstum und internen Karriereschritten wird die spannende Position des Marketing Managers nachbesetzt.