Head of Quality Engineering

Anonym - Wien-Umgebung


Internationales Produktionsumfeld – Life-Science Bereich

Internationales Produktionsumfeld – Life-Science Bereich

Werden Sie Teil eines innovativen Unternehmens im Bereich Life-Science, das mit seinen qualitativ hochwertigen Medizinprodukten einen ausgezeichneten Ruf am Markt genießt. Leisten Sie Aufbauarbeit im internationalen Produktionsumfeld!

Gestalten Sie aktiv mit!

  • In dieser Führungsrolle sind Sie gemeinsam mit Ihrem Team (Quality in Operations, Validation) für die Definition und Umsetzung qualitätssichernder Prozesse im Produktionsumfeld des Medizinprodukteherstellers verantwortlich. Sie berichten direkt an den Leiter der Qualitätsabteilung.
  • Sie definieren in enger Zusammenarbeit mit den jeweiligen internen Schnittstellen (z.B. Leitung Qualität, Qualitätssicherung, Produktion) neue effektive und effiziente Prozesse und identifizieren laufend Verbesserungsmaßnahmen.
  • Als zentrale Anlaufstelle für qualitätsrelevante Themen im Produktionsumfeld tauschen Sie sich regelmäßig mit den entsprechenden internen und externen Stakeholdern (z.B. Behörden) aus.
  • Sie sorgen für ein motivierendes Arbeitsumfeld, indem Sie die Mitarbeiter angemessen fordern und fördern.

 

Führungspersönlichkeit – Produktionserfahren

  • Neben einem abgeschlossenen naturwissenschaftlichen oder technischen Studium ist insbesondere Ihre Führungserfahrung im Bereich Life-Science gefragt.
  • Sie bringen profunde Kenntnisse über aktuelle GMP-Regularien und versierte Anwenderkenntnisse in Qualitätssystemen (Abweichungen, Changes, OOS, CAPA, usw.) mit. Gute Deutschkenntnisse setzen wir ebenso wie fließende Englischkenntnisse voraus.
  • Ihre Fähigkeit, unterschiedliche Persönlichkeiten für veränderte Prozessabläufe nachhaltig zu gewinnen, haben Sie bereits erfolgreich unter Beweis gestellt.
  • Sie haben Freude daran, mit Ihren Führungsqualitäten und Ihrem engagierten Einsatz in einem internationalen Produktionsumfeld mit gutem Beispiel voranzugehen.

 

Innovatives Unternehmen auf Wachstumskurs

  • Sie werden Teil eines international erfolgreich agierenden Anbieters im Life-Science Bereich, dessen Produkte höchsten Qualitätsansprüchen gerecht werden.
  • Diese Position bietet Ihnen Raum zum Entfalten Ihrer Freude am Gestalten von Prozessen gemäß internationaler FDA-Anforderungen sowie in der Mitarbeiterführung und -entwicklung.
  • Die Organisation befindet sich auf internationalem Wachstumskurs. Sie haben die Möglichkeit, eine bedeutende Rolle im damit verbundenen Change-Prozess, der erfolgreichen Weiterentwicklung des Unternehmens einzunehmen.
  • Ihr Einsatz wird mit einem attraktiven Gehaltspaket honoriert, das sich an marktüblichen Gehältern orientiert. Aus gesetzlichen Gründen sind wir dazu verpflichtet ein Mindestgehalt anzuführen, das in diesem Fall € 70.000,- brutto p.a. beträgt. Abhängig von Ihrer Qualifikation und Erfahrung besteht die Bereitschaft zur Überbezahlung.

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, nutzen Sie die Chance und senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen (bitte auf den „Bewerben“ Button klicken).

 

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Monika Weiss sehr gerne unter der Telefonnummer +43 1 40 122-25 zur Verfügung. Wir sichern Ihnen vollste Diskretion zu.

Das Unternehmen

Unser Auftraggeber ist ein international erfolgreich agierendes Unternehmen im Life-Science Bereich. Dank des fachspezifischen Know-Hows der Mitarbeiter, deren engagiertem Einsatz sowie dem hohen Qualitätsniveau der Produkte, genießt das Unternehmen am Markt einen ausgezeichneten Ruf. Um den hohen Qualitätsansprüchen der Kunden auf internationaler Ebene auch zukünftig gerecht zu werden, wird die passende Persönlichkeit für die Leitung der Abteilung Quality Engineering am Standort in Wien-Umgebung gesucht.