Werksleiter (m/w)

Führungspersönlichkeit Lebensmittelbranche

Gemeinsam mit Ihrem Team treiben Sie die Entwicklung dieses erfolgreichen Produktionsunternehmens in der Lebensmittelbranche weiter voran.

  • Ort

    Süd-Ost-Steiermark

  • Unternehmen

    anonym

  • Referenznummer

    AT-01084

Die Position

Dynamisches und internationales Produktionsumfeld

 

  • Sie übernehmen die Führung und Entwicklung des Produktionsteams und berichten direkt an den Geschäftsführer. In Zusammenarbeit mit Ihrem Vorgesetzten tragen Sie auch zur Weiterentwicklung des Werkes bei.

  • Gemeinsam mit Ihren lokalen Mitarbeitern stellen Sie die optimale Ressourcenplanung und die effiziente Gestaltung der Produktionsabläufe nach den Grundsätzen des Lean-Managements sicher.

  • Dabei verantworten Sie die Einhaltung der Qualitätsanforderungen, die Kostenvorgaben sowie die zeitgerechte Lieferung und Überwachung des Erfolgs. Die Arbeitsplatzsicherheit und die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben behalten Sie stets im Fokus.

  • Darüber hinaus planen und setzen Sie die notwendigen Investitionen um und verantworten die Wartung und Instandhaltung der Anlagen.

  • Zur Gewährleistung der reibungslosen Zusammenarbeit stimmen Sie sich laufend mit den entsprechenden internen Schnittstellen (zB Produktentwicklung, Verkauf) ab und agieren als Ansprechperson für Behördenanfragen.

 

 

Visionäre Führungspersönlichkeit

 

  • Mit dem erfolgreichen Abschluss einer höheren technischen Ausbildung haben Sie den Grundstein für Ihre berufliche Karriere gelegt.

  • Sie bringen zumindest 5 Jahre Führungserfahrung im Produktionsumfeld mit. Ihr Wissen im Bereich Lean-Management konnten Sie bereits erfolgreich einsetzen – idealerweise in der Lebensmittel- oder Pharmabranche.

  • Ihre Fähigkeit in einem dynamischen Produktionsumfeld zukünftige Entwicklungen vorweg zu nehmen, Entscheidungen zu treffen und Aufgaben passend zu delegieren konnten Sie in der Vergangenheit erfolgreich unter Beweis stellen.

  • Freude in der Mitarbeiterführung und -entwicklung, Überzeugungskraft, Konfliktfähigkeit und Einsatzbereitschaft zeichnen Ihre Persönlichkeit aus.

  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse sowie sehr gute Englisch-Kenntnisse runden Ihr Profil ab.

 

 

Das attraktive Angebot

 

  • Sie werden Teil eines erfolgreich agierenden Unternehmens, das am Markt einen sehr guten Ruf genießt.

  • Eingebettet in eine internationale Konzernstruktur haben Sie die Möglichkeit, auf lokaler sowie auch auf standortübergreifender Ebene Ihre Expertise einzubringen.

  • Am Standort in der Steiermark erwarten Sie flache Hierarchien und eine ausgeprägte Teamkultur.

  • Ihr positiver Beitrag zum Erfolg des Produktionsstandortes wird mit einem attraktiven Jahresbruttogehalt ab € 80.000,- vergütet. Abhängig von Ihrer Qualifikation und Erfahrung besteht die Bereitschaft zur deutlichen Überbezahlung.

  • Die sozialen Leistungen des Unternehmens sowie die hohe Lebensqualität am Produktionsstandort in der Steiermark runden das attraktive Angebot ab.

 

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, nutzen Sie die Chance und senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen (bitte auf den „Bewerben“ Button klicken).

 

 

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Mag.(FH) Monika Weiss sehr gerne unter der Telefonnummer +43 1 50 65 5-25 zur Verfügung. Wir sichern Ihnen vollste Diskretion zu.

Das Unternehmen

Unser Aufraggeber ist ein international agierender Konzern in der Lebensmittelbranche, der bei seinen Kunden einen ausgezeichneten Ruf genießt. Dank der hoch qualifizierten Mitarbeiter, der modernen Infrastruktur sowie der schlanken Organisationsstruktur ist das Werk in der Steiermark das erfolgreichste innerhalb der Unternehmensgruppe. Um den hohen Anforderungen des Marktes auch zukünftig gerecht zu werden, wird im Rahmen einer geregelten Nachfolge die passende Persönlichkeit für die Führung des Werkes in der Südoststeiermark gesucht.